Neuigkeiten im SIM-Institut

Juni 2015
Akademischen Experten/in SI-MOTOTHERAPIE® / Master of Science (MSc) Mototherapie

Der 2. Universitätslehrgang SI-Mototherapie in Deutschland zur "Akademischen Experten/in SI-MOTOTHERAPIE® / Master of Science (MSc) Mototherapie" ist geplant für Juli 2016 im SIM-Institut in Olpe.

Die Organisation und Verwaltung liegt bei der Donau-Uni in Krems/A.

Terminplan und weitere Infos: www.donau-uni.ac.at/SI-Mototherapie/

Juli 2015
Universitätslehrgang SI-Mototherapie

Im Juli 2015 beginnt der 5. Uni-Lehrgang SI-Mototherapie in Österreich mit 22 Teilnehmern an der Donau-Uni in Krems.

Weitere Informationen: www.donau-uni.ac.at/Si-Mototherapie/

Dezember 2014
Beitrag in der WDR Lokalzeit am 03.12.2014

Die WDR Lokalzeit hat am 03.12.2014 einen Beitrag unter dem Titel "Diagnose umstritten: Winkelfehlsichtigkeit" ausgestrahlt.





Mai 2013
Fachtagung "Kindliche Entwicklung" in Deutschlandsberg

Am 5./6. Oktober 2013 veranstaltet das Sim-Institut Austria in Deutschlandsberg / Österreich eine Fachtagung mit dem Thema "Kindliche Entwicklung, Hilfe bei Entwicklungsstörungen von Verhalten, Sprache und Lernen" mit Vorträgen und Workshops.

Faltblatt zur Fachtagung "Kindliche Entwicklung"
Anmeldung zur Fachtagung "Kindliche Entwicklung"


Mai 2013
Universitätslehrgang Mototherapie

Der 4. postgraduale Universitätslehrgang Mototherapie startet am 7. Juli 2013 an der Donau-Universität Krems mit 24 Studierenden.

Weitere Informationen: www.donau-uni.ac.at/de/studium/mototherapie/

Mai 2011
Universitätslehrgang Mototherapie

Der 2. postgraduale Universitätslehrgang Mototherapie startet im Juli 2011 an der Donau-Universität Krems. Der Lehrgang ist voll besetzt mit 22 Studierenden aus Österreich, der Schweiz und Deutschland.

Weitere Informationen: www.donau-uni.ac.at/de/studium/mototherapie/

April 2010
3. Universitätslehrgang Mototherapie in Heiligenstadt/Thüringen

Am 13.7.2011 startet der 3. Uni-Lehrgang (Grundstufe) mit dem ersten Seminar zur Einführung in Krems. Die folgenden Seminare werden in Heiligenstadt/Thüringen in der Bergschule St. Elisabeth stattfinden.

Die erfolgreich bestandene Grundstufe des Lehrgangs berechtigt zu der Bezeichnung "Akademische SI-Mototherapeutin". Nach der zweisemestrigen Aufbaustufe lautet der Titel "Master of Science Mototherapie".

Die Inhalte sind, wie die überwiegende Zahl der Referenten, identisch mit den Seminaren in Krems. Die Organisation, Durchführung und Anmeldung liegen bei der Donau-Universität in Krems/Österreich.

Information : www.donau-uni.ac.at/de/studium/mototherapie/

Faltblatt Postgradualer Lehrgang SI-Mototherapie an der Donau-Universität Krems

April 2010
Jubiläumstagung des SIM-Instituts Austria in Deutschlandsberg /Österreich

Die Aufgabe des Sim-Instituts ist die Organisation und Durchführung von Fortbildungsveranstaltungen für pädagogisch-therapeutische Fachkräfte. Das Sim-Institut Austria besteht seit 10 Jahre in Deutschlandsberg / Steiermark.

Aus diesem Anlass ist für den 2. Oktober 2011 eine Tagung geplant mit dem Titel:

"Sprache, Verhalten und Lernen"

Erkennung und Behandlung der Störungen bei Vorschulkindern und Schulkindern

Faltblatt 10 Jahre SIM-Austria

Januar 2010
2. Universitätslehrgang Mototherapie in Krems

Nachdem der erste Lehrgang gut gestartet ist, sind aufgrund der regen Nachfrage die Termine und Referenten für den 2. Lehrgang bereits festgelegt. Am 08.07.2011 beginnt der zweite Uni-Lehrgang Mototherapie (akademisch). Der Lehrgangsort ist die Donau-Universität Krems. Weitere Informationen unter:

Donau-Universität Krems
Department für Psychosoziale Medizin und Psychotherapie
Dr. Karl-Dorrek-Str. 30
A-3500 Krems
Tel. 0043/(0)2732/893-2671
Email: ingrid.friedl@donau-uni.ac.at

 

April 2009
Verein nimmt Arbeit auf

Am 1. April 2009 hat der Verein für Bewegung - Entwicklung - Lernen in den Räumen des SIM-Institutes seine Arbeit aufgenommen. Im Verein bieten unterschiedliche Berufsgruppen - Mototherapeutinnen, Heilpädagoginnen, Physiotherapeutinnen und Logopädinnen - vielfältige pädagogische und therapeutische Angebote für Kinder, Jugendliche und Erwachsene an. Damit hat der Verein die Möglichkeit, komplexe Fragestellungen berufsübergreifend zu bearbeiten.

 

März 2009
Jubiläum im SIM-Institut

Am 28.März 2009 wurde das 10jährige Jubiläum des SIM-Instituts in Olpe gefeiert. Der Tag begann mit Fachvorträgen.

Frau Dr. Teuchert-Noodt:
"Bewegung steuert die Entwicklung - aktivitätsabhängige Plastizität von Nervennetzen in der Gehirnentwicklung"

Herr Dr. Sacher:
"Die Bedeutung der Reflexintegration im Säuglings- und Kleinkindalter"

Herr Dr. Kraft:
"Der Einfluss von Ernährung und Stoffwechsel auf die Entwicklung und das Lernen"

Nach diesen interessanten Vorträgen saßen die etwa 50 Teilnehmer beim Mittagsbuffet im Pavillon am Biggesee und ließen es sich in angeregten Gesprächen gut gehen, untermalt von einem spanischen Gitarrenduo.

 

Juni 2008
Universitätslehrgang Mototherapie (akademisch und MSc)

Zwischen der Donau-Universität Krems (Department für Psychosoziale Medizin und Psychotherapie) und dem SIM-Institut für Weiterbildung wurde ein Kooperationvertrag über den Universitätslehrgang Mototherapie geschlossen.

Der Lehrgang beginnt im Mai 2009 und bietet die Möglichkeit, innerhalb von 4 Semestern den Titel "Akademischer Mototherapeut/in®" zu erwerben. Die Aufbaustufe schließt nach 2 Semestern mit dem akademischen Grad "Mototherapie MSc" ab.

Die Lehrgangsleitung hat Gudrun Kesper.

Weitere Informationen finden Sie unter:  Donau-Universität Krems

 

November 2007
Fortbildungspunkte

Verschiedene Berufsverbände (Ergotherapeuten, Logopäden, Physio- therapeuten) haben von den Krankenkassen und dem Gesetzgeber die Auflage bekommen, innerhalb eines festgelegten Zeitraumes zertifizierte Weiterbildungen zu besuchen und den Besuch durch "Fortbildungspunkte" nachzuweisen.

Unsere Teilnahmebescheinigungen für die Kurse beinhalten folgende Förderschwerpunkte und Fortbildungspunkte nach den aktuellen Richtlinien der Krankenkassen und Berufsverbänden

Wochenkurs (Mo.-Fr.):
40 Stunden = 40 Fortbildungspunkte

Fortbildungsschwerpunkte:
K körperliche und motorische Entwicklung
S Sprache und Sprechen

Wochenendkurs (Fr. und Sa.):
15 Stunden = 15 Fortbildungspunkte

Fortbildungsschwerpunkte :
K körperliche und motorische Entwicklung
S Sprache und Sprechen

März 2007
Bildungsscheck - Weiterbildung zum halben Preis

Mit einem einmaligen Angebot setzt die Landesregierung Nordrhein-Westfalen neue Akzente in der beruflichen Weiterbildung. Das Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales (MAGS) des Landes Nordrhein-Westfalen fördert Ihre berufliche Weiterbildung. Für berufstätige Frauen und Männer bietet der Bildungsscheck Weiterbildung zum halben Preis: Mit dem Bildungsscheck NRW sollen die im Land vorhandenen Angebote genutzt werden. Das Land übernimmt mit Mitteln des Europäischen Sozialfonds die Hälfte der Weiterbildungskosten (bis max. 500,00 € pro Bildungsscheck).

Wenn Sie einen Bildungsscheck beantragen wollen, denken Sie bitte daran, erst den Antrag zu stellen und sich dann anzumelden (siehe Bildungsscheckverfahren) !

 Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes NRW

März 2007
Das Standardwerk in 7. Auflage

Das Buch  "Mototherpaie bei Sensorischen Integrationsstörungen" ist ab April in der 7. Auflage erhältlich. Es erscheint im Reinhardt Verlag München.

12. September 2005
TheVoice - Neues Programm zur Diagnose und Therapie zentraler Hörstörungen

TheVoice beruht auf der Tatsache, dass dichotisches Hören erlernt werden muss. Die schrittweise Veränderung der Verzögerung der Wörter zwischen linkem und rechtem Ohr ermöglicht dem Kind das Erlernen des dichotischen Hörens.

Die genaue Beschreibung ist in der Rubrik  Literatur zu finden.

05. Dezember 2004
Neuer Standort Wien bei der Weiterbildung Mototherapie in Österreich

Seit 2001 gibt es in Österreich den berufsbegleitenden Weiterbildungslehrgang Mototherapie der "Arbeitsgemeinschaft Sensorische Integration und Mototherapie" in Innsbruck und Linz. Seit 2004 ist der Standort Wien dazugekommen.

Der Lehrgang ist so konzipiert, dass fortlaufend die Kurse angeboten werden und ein Einstieg jederzeit möglich ist. Die verschiedenen Seminare können auch einzeln von externen Teilnehmern gebucht werden.

Informationen:
PGA
Kaplanhofstr. 1
A-4020 Linz
Tel. 0043/73278781038
 
 PGA

14. März 2004
Wortmarken SI-Motodiagnostik® SI-Mototherapie®

Die Wortmarken SI-Motodiagnostik® und SI-Mototherapie® sind im gesamten deutschspachigen Raum geschützt (Österreich, Schweiz und Benelux-Staaten).

SI-MOTODIAGNOSTIK®
SI-MOTOTHERAPIE®

SIM-Institut für
Weiterbildung

Unterer Hardtweg 17
D-57462 Olpe
tel. +49 2761-969847
fax. +49 2761-969846
  E-Mail